Snow Patrol

04.02.2025

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
Location: Zenith
Veranstalter: Propeller Music & Event GmbH
E-Mail: info@propeller-music.com
Telefon: +49 89 2420570

Weitere Informationen

SNOW PATROL
Mit neuem Album im Februar 2025 auf Tour in Deutschland

Präsentiert von 95.5 Charivari und Rausgegangen München

SNOW PATROL haben ihre mit Spannung erwartete Rückkehr mit einem brandneuen Album angekündigt. Das Album mit dem Titel „The Forest Is The Path“ ist das erste der nordirischen Band seit sechs Jahren – nach dem 2018 erschienenen „Wildness“ – und soll am 13. September über Polydor Records/Universal Music veröffentlicht werden. Produziert wurde es von Fraser T Smith (Adele/Dave/Stormzy) und der Band. Snow Patrol, die nun aus dem Trio Gary Lightbody, Nathan Connolly und Johnny McDaid bestehen, geben mit der ersten Single „The Beginning“ einen Vorgeschmack auf ihr außergewöhnliches neues Album und kündigen außerdem eine Tour durch Deutschland im Jahr 2025 an.

„The Forest Is The Path“ wurde von Gary Lightbody, Nathan Connolly und Johnny McDaid geschrieben und enthält zwölf Tracks. Fraser T Smith, Will Reynolds, Roy Kerr und Troy Van Leeuwen (QOTSA) haben ebenfalls an einigen Songs des Albums mitgeschrieben. Das Artwork des Albums und der Single zeigt Gemälde von Gary Lightbody.

„The Beginning“ ist der Grundstein für das achte Studioalbum der Band, das auf einer Reise nach Somerset entstand. Gary greift die Geschichte auf: „Am ersten Tag schrieben wir The Beginning von Anfang bis Ende“. „Und er hat den Gesang in einem Take eingesungen“, sagt Johnny. „Gleich nachdem er den Text geschrieben hatte. Der Song hat also diese verblüffende Qualität, bei der man das Gefühl hat, in die Seele von jemandem zu sehen.“

„The Forest is the Path“ ist ein Album, das auf Reflexion, Selbstbeobachtung und Hinterfragung beruht. Einer der wichtigsten Bausteine, sagt Gary, war die Idee der Liebe aus der Distanz der Zeit. „Ich war schon sehr lange nicht mehr in einer Beziehung, 10 Jahre oder mehr, also bedeutete Liebe aus der Ferne für mich die Art und Weise, wie sich eine Beziehung aus einer Entfernung von, sagen wir, 10 Jahren in deinem Gedächtnis festsetzt. Das ist etwas, woran ich vorher nicht gedacht hatte, um über Liebe zu schreiben. Es ist also so, dass man, wenn man verliebt ist, in der Lobby des Empire State Building steht. Wenn man mit dieser Person Schluss gemacht hat, steht man auf der Straße. Du kannst das Gebäude immer noch sehen, aber du bist nicht mehr da drin. Und wenn es 10 Jahre später ist, stehst du in Brooklyn und schaust auf die Skyline von Manhattan.“

Das ist ein Thema, welches auf „The Beginning“ ohne Umschweife angesprochen wird. „Das ist eine Art Zusammenfassung dieses Albums“, fährt Gary fort. „Es ist eine Art, verschiedene Fehler zu betrachten, jeden Schmerz, den ich verursacht habe, von einem Ort aus, an dem nichts mehr weh tut, außer der Erinnerung, wenn man sie in den Kopf zurückholt. Die Erinnerung selbst ist voller Schmerz, aber alles um sie herum ist es nicht. Du hältst diesen Feuerball in deiner Hand, aber jetzt hast du Handschuhe an.“

SNOW PATROL haben heute Details zu ihrer 4 Konzerte umfassenden Deutschland-Tour im Februar 2025 bekannt gegeben. Der Kartenvorverkauf für die Konzerte in Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und München beginnt am Mittwoch, den 07. Juni um 10 Uhr exklusiv auf WWW.EVENTIM.DE.

Fans, die „The Forest Is The Path“ bis Dienstag, 04. Juni um 17:00 Uhr im Snow Patrol Store unter WWW.SNOWPATROL.COM vorbestellen, erhalten Zugang zum exklusiven Tour-Presale, welcher bereits am 05. Juni um 10 Uhr startet.

Fans Also Viewed