Bullet For My Valentine

EU HEADLINE TOUR 2023

08.02.2023

Verschoben vom 05.02.2022
Tickets behalten Gültigkeit
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
Location: Zenith
Veranstalter: Propeller Music & Event GmbH
E-Mail: info@propeller-music.com
Telefon: +49 89 2420570

Weitere Informationen

Nachholtermin vom 05.02.2022.

Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.


Präsentiert von Metal Hammer und Rock Antenne.

Special Guest:   JINJER     

Opening Act:   ATREYU

 

Es geht wieder los.

Das siebte Album der mittlerweile 23-jährigen Bandgeschichte von Bullet For My Valentine trägt selbstbetitelnd den Bandnamen, erscheint am 22. Oktober 2021 über Spinefarm Records und ist als das bisher härteste Album angekündigt.

„Das ist der Beginn von Bullet 2.0“, sagt Sänger und Leadgitarrist Matt Tuck. „Es zeigt, wo wir gerade sind. Die Musik ist frisch und aggressiv. Eindringlicher und leidenschaftlicher denn je. Ich denke, sobald die Leute es hören, wird es viele zum Lächeln bringen.“

„Es ist die wildeste Seite von Bullet For My Valentine, die es je gab“, sagt Lead-Gitarrist Michael „Padge“ Paget. „Ich denke, dass uns diese Richtung super steht und kann es kaum erwarten, Grimassen auf der Bühne zu ziehen!“ Sänger Matt stimmt ihm zu: „Ja, das ist eine weitaus aggressivere, intensivere Seite von Bullet For My Valentine. Die war zwar immer schon da, nur haben wir bisher nie die Schleusen dafür geöffnet.“

Die erste, bereits erschienene Single Knives macht bereits hör- und spürbar, wovon die Band spricht und schürt große Vorfreude auf die 9 weiteren Songs des Albums.

Fans haben die Möglichkeit, die neue Musik zum ersten Mal live zu hören, wenn die Band Anfang nächsten Jahres nach Offenbach, Berlin, Hamburg, München und Köln kommt.

„Wir sind gespannt, wie die Leute auf das neue Material reagieren“, sagt Padge. „Wir können es kaum erwarten, endlich wieder auf die Bühne zu gehen und wieder Musik zu machen.“ Wir auch nicht!

 

Fans Also Viewed